Vorbericht SSV Paulsdorf - SV Hahnbach

von SSV-Paulsdorf

(tbe) Nach der neuerlichen Niederlage am vergangenen Wochenende beim ebenfalls abstiegsbedrohten Inter Bergsteig Amberg ist die Binner Elf wieder mitten im Abstiegskampf angekommen. Nun heißt es alle Kräfte mobilisieren und als Team geschlossen auftreten. Am Sonntag kommt mit dem SV Hahnbach der aktuell drittplatzierte an den Paulsdorfer Sportpark. Nach einem Unentschieden gegen den TuS Kastl büßten die Gäste am letzten Spieltag den zweiten Tabellenplatz ein. Sicher werden Sie auf Sieg spielen, um den Kontakt zur Spitze nicht zu verlieren. Trotz der schmerzlichen Ausfälle des letzten Spieltages wird Trainer Binner seine Mannschaft gut auf das Spiel vorbereiten. Erschwerend kommt für die Männer des SSV hinzu, dass sie bereits am gestrigen Freitag ihr Nachholspiel gegen den SV Kulmain bestreiten mussten. Mehr denn je werden die Spieler des SSV Paulsdorf daher die Unterstützung der eigenen Fans benötigen. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.

Zurück